Bilderleiste
Inhouse-Seminar "Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder"

Zum Thema "Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder" fand ein Inhouse-Seminar statt, welches von Katja Beeck, der Leiterin der Initiative für Kinder psychisch kranker Eltern "Netz und Boden" und des Bereichs "Patenschaften für Kinder psychisch erkrankter Eltern" beim Berliner Jugendhilfeträger AMSOC e.V. geleitet und von Cornelia Beeking, organisiert wurde. Drei Tage lang haben sich 18 unserer Fachkräfte aus den Bereichen der ambulanten und teilstationären Jugendhilfe mit Themen wie Umgang mit Menschen mit Depressionen, Manie und einer Borderline-Persönlichkeitsstörung, den Bewältigungsstufen betroffener Eltern sowie den Rollen betroffener Kindern in ihren Familien, deren Auswirkungen auf die Kindern sowie mit Unterstützungsmöglichkeiten beschäftigt.

Ziele

Die Mitarbeiter sollten die einzelnen Krankheitssymptome besser einordnen können, sicherer im Umgang mit betroffenen Menschen werden, für die Lebenssituation von Kindern mit psychisch kranken Eltern sensibilisiert sein, die Gefährdung der Kinder besser einschätzen können und sicherer im Umgang mit ihnen werden sowie neue Anregungen und Ideen zur Unterstützung der Familien bekommen.

Methoden

Neben fachlichen Inputs gab es viel Raum, in kleinen Arbeitsgruppen einzelne Themen zu vertiefen und sich auszutauschen. Besonders positiv fielen auch der Dozentin die rege Beteiligung der Teilnehmer und die angenehme, gelöste Arbeitsatmosphäre auf, die es erleichterte, sich der Schwere des Themas zu nähern.

Evaluation/Fazit

Eine anonymisierte Evaluation des Seminars ergab, dass die Teilnehmer mit seinen Inhalten und der Dozentin sehr zufrieden waren. Mit dieser Weiterbildung konnte ein immer aktueller werdendes Thema intensiv bearbeitet werden. Es hat motiviert, sich weiter mit dem Thema zu beschäftigen: "Das Seminar hat Wissenshunger nach mehr ausgelöst." – das Fazit eines Teilnehmers.

Weitere Informationen

Zum Thema und zur Dozentin: http://www.netz-und-boden.de
Zum Patenschaftsangebot: {{http://www.amsoc-patenschaften.de]]