Bilderleiste
Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland wirbt für Interessentinnen und Interessenten

"Das besondere liegt darin, dass unvorstellbares wahr wird." (Zitat einer Pflegemutter)

Um auf veränderte Bedarfssituationen angemessen reagieren zu können, suchen wir, die Ev. Jugendhilfe Münsterland, verstärkt Familien, Lebensgemeinschaften oder Einzelpersonen, sie sich einer besonderen Herausforderung stellen möchten.

Damit mehr Menschen informiert werden und sich bei uns melden können, haben wir unser Werbematerial neu entwickelt. Der erste Schritt dazu war ein Arbeitskreis aus dem Fachgebiet Familienanaloge Betreuungsformen mit einer "Internen" Expertin für Marketing und Werbung. Dort entstand die Idee, die jetzigen Pflegeeltern nach ihren Motivationen, ihren Erfahrungen, ihren Ideen für Werbung zu befragen. Der Rücklauf auf diese Fragebogenaktion war hoch und hat uns sehr viele Informationen und Einschätzungen vermittelt. Wir fanden es so gut, dass wir einige Originalaussagen der Pflegemütter und -väter für die Postkarten verwendet haben.

"Nichts ist umsonst" - damit wollen wir Aufmerksamkeit erregen. Wir wollen damit deutlich machen, dass sich ein Einsatz für Kinder und Jugendliche auch für die Erwachsenen lohnt, die sich darauf einlassen und nicht zuletzt auch ansprechen, dass eine finanzielle Aufwandsentschädigung für die Menschen, die sich dieser Herausforderung stellen, selbstverständlich ist. Durch den hohen Aufforderungscharakter dieses Materials erhoffen wir uns viele neue Kontakte.