Bilderleiste
Posts

80 AAT® / CT® Trainer*innen ausgebildet

Am Samstag, den 26. Januar 2019 schlossen 22 Kolleginnen und Kollegen der Ev. Jugendhilfe Münsterland die einjährige Qualifizierung zum/zur AAT® / CT® Trainer*innen ab. Gemeinsam mit Reiner Gall (AAT® / CT® Trainer / Ausbilder IKD) nahmen wir über den gesamten Tag die Prüfung ab. Laut Reiner Gall waren die Prüfungsergebnisse in der Theorie, der Präsentation und in der mündlichen Prüfung als „hervorragend“ zu bezeichnen.

http://www.konfrontative-paedagogik.de/aktuell/aat-ausbildung-jugendhilfe-muensterland

Dazu möchten wir allen Kollegen*innen herzlich gratulieren! Auch während des Zertifikatskurses haben sich einige Kollegen*innen schon in der Praxis bewähren können. Ob im CT® in Schulen oder im AAT® (Steinfurt / Bocholt) haben sie sich motiviert und kompetent eingebracht. Auf diesem Weg möchten wir uns auch bei den AAT® / CT® Trainer*innen bedanken, welche diese Möglichkeiten geschaffen haben. Am Abend nach der Prüfung wurde das Bestehen und die Zertifikatsübergabe gebührend gefeiert. Der Gewölbekeller des „Pöttken“ in Steinfurt bot dazu einen angemessenen Rahmen. Die Zertifikatsübergabe wurde von unserem „lang(en)jährigen Bluesbrother“ gestaltet. Dafür einen lieben Dank! Somit sind zurzeit 80 AAT® / CT® Trainer*innen bei der Ev. Jugendhilfe Münsterland beschäftigt.

Einen Anlass und die Möglichkeit zum Austausch gibt es vom 08.03.2019 bis zum 09.03.2019 während der zweiten „Transfer- und Vertiefungstage AAT® / CT®“ der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland im Haus Mariengrund in Münster. Wir freuen uns auch dort unsere „Neuen“ und „Alten“ AAT® / CT® Trainer*innen begrüßen zu dürfen!

Carsten Osterkamp (AAT® / CT® Trainer / Ausbilder EJHM / IKD)
Kay Albring (AAT® / CT® Trainer / Ausbilder EJHM / IKD)