Bilderleiste
Posts

Lokalpolitik meets Jugendwerkstatt

Pressemitteilung

Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland lud VertreterInnen der Steinfurter Fraktionen ein, um mit ihnen über die Situation von benachteiligten Jugendlichen in Steinfurt zu diskutieren und das Angebot der Jugendwerkstatt an der Goldstraße in Burgsteinfurt kennenzulernen. Dieser Einladung sind lokale PolitikerInnen der SPD, der FWS und der FDP zahlreich gefolgt. Nach Besichtigung der Werkstatträume informierten die Mitarbeitenden die Besucher über die Arbeit und diskutierten mit ihnen z.B. über Ursachen für Schulabbrüche und den Umgang mit beeinträchtigten jungen Menschen.

Die Jugendwerkstatt Steinfurt ist seit 2011 eine Einrichtung, in der junge Menschen neue Perspektiven finden und sich beruflich orientieren können. Projektleiter Peter Kücking: „Damit die Arbeit gelingt, ist die Kooperation mit vielen Partnern wichtig: mit Schulen vor Ort, Betrieben und Einrichtungen für Praktika und Ausbildung, dem Jobcenter und dem Jugendamt.“