Bilderleiste

Berufeparcours 2011

Mit viel Spaß haben die Schülerinnen und Schüler sich der Babypflege gewidmet und sich über die Berufsaussichten für KinderpflegerInnen und ErzieherInnen informiert.

Eine Herausforderung der besonderen Art war es für viele Jungen das schreiende Baby zu beruhigen, es an und aus zu ziehen und es immer wieder zu beruhigen.

Für viele war es neu zu hören, dass junge Männer in diesm Berufsbereich gute Beschäftigungschancen haben.

[Fotos: JMD]

Insgesamt 227 Schüler der drei Gronauer und Eper Hauptschulen und der Pestalozzi-Schule absolvierten am Donnerstag den „Parcours der Fähigkeiten“. Über 25 Firmen und Institutionen informierten dabei über verschiedene Ausbildungsberufe.

:

[Foto: Markus Kampmann]WN Gronau