Bilderleiste

Die Kita „Emilia“ – Auf einen Blick


Aufnahmealter 2-6 Jahre

Platzzahl 45 Plätze davon
6 Plätze für Zweijährige
39 Plätze für Drei- bis Sechsjährige

Gemeinsame Erziehung 3 Plätze

Kita-Leiterin Tanja Wermers

MitarbeiterInnen 4 pädagogische Fachkräfte
1 Fachkraft für Inklusion
1 FOS-Praktikantin

Betreuungszeiten 25 Stunden-Buchung: 7:30 – 12:30 Uhr

35 Stunden-Buchung: 7:00 – 12:30 Uhr und
14:00 – 16:30 Uhr (außer freitags)
oder
Blocköffnung von 7:00 – 14:00 Uhr

45 Stunden-Buchung: 7:00 – 16:30 Uhr (freitags bis 14:30 Uhr)

Gesetzliche Grundlage SGB VIII; KiBiz

Finanzierung nach KiBiz und freiwillige kommunale Zuschüsse

Fachverband Evangelische Tageseinrichtungen für Kinder
(evta)

Qualitätssicherung & Beobachtungsverfahren
  • integrierte Qualitäts- und Personalentwicklung (IQUE)
  • ab 2015 Einstieg in das BETA Gütesiegel
  • BaSiK (Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen U3 und Ü3
  • Entwicklungsförderung durch zertifiziertes Personal
    mit der Marte Meo Methode
Angebotspalette
  • Ganztagsbetreuung
  • gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne drohender oder anerkannter Behinderung
  • Begleitung von Kindern im Alter zwischen
    zwei und sechs Jahren
  • frisch zurbereitetes Frühstücksangebot am Dienstag, Mittwoch u. Donnerstag
  • pädagogischer Ansatz der Reggiopädagogik
  • Marte Meo
  • naturnahe, nachhaltige und ressourcenorientierte Haltung

Alle Kitas
Übersicht

Home
Emilia

Aktuelles, Besonderheiten im Jahr

Auf einen Blick

Familienzentrum

Rundgang

pädagogische Ansätze

Bildungsarbeit

Das liegt uns besonders am Herzen