Bilderleiste

Lesewerkstatt in Stadtlohn

Svenja und Sarah finden die Aufgabenstellung, die jungen Frauen aus dem Irak bei der Erarbeitung der deutschen Sprache zu unterstützen, sehr spannend.

Es geht darum, durch lautes Vorlesen und lesen ein besseres Gefühl für die neue Sprache zu bekommen. Sie sehen aber auch die riesen Chance, die für sie in diesem Projekt liegt.

Sie können von den jungen Frauen viel über ihre Situation als Migrantin hier in Deutschland lernen, aber auch erfahren, was sie in ihrer Heimat verlassen haben.

Und nicht zuletzt können sie gemeinsam viel Spass an diesem Projekt haben.