Bilderleiste

Wohngruppe an der Werse

Wachstumsorientiert – Handlungsorientiert – Familienorientiert

48157 Münster
Warendorfer Str. 509
Tel: 0251 – 143878
Fax: 0251 – 2841994
Email
Region: Münster
Angebot: Wohngruppen
Aufnahmealter ab 14-15 Jahre
Platzzahl 8 Plätze
MitarbeiterInnen 4 päd. Fachkräfte, 1 Jahrespraktikant, 1 Hauswirtschaftskraft
Betreuungszeiten 24 Std.
Gesetzliche Grundlage §§ 27, 34, 41 SGB VIII
Finanzierung Vereinbartes Leistungsentgelt

Die Gruppe

  • bietet großzügig Platz für 8 Mädchen und Jungen: Neben Einzelzimmern gibt es ein großes Wohnzimmer, einen Wintergarten und einen Computerraum,
  • ist modern und jugendgerecht in angenehmem Ambiente eingerichtet,
  • ist ruhig gelegen am Ortsrand von Münster. Durch die Nähe zur Werse bietet sich eine schöne Naturumgebung.
  • Das Zentrum Münsters ist durch gute Busverbindungen und ausgebaute Radwege schnell erreichbar.

Zielgruppe

  • Mädchen und Jungen ab ca. 14-15 Jahren, die überwiegend eine längerfristige Perspektive suchen.
  • Belegung: regional und überregional
  • Standort: Münster

Der Verselbständigungsbereich

  • bietet Platz für einen Jugendlichen, der aus der Gruppe kommt und bald in die eigene Wohnung geht. Es soll ein Lernort zwischen der Gruppe und der Selbständigkeit sein.
  • befindet sich anliegend an die Gruppe in einem separaten Apartment. Die Wohnung verfügt über einen großen Wohnbereich mit integriertem Schlafzimmer und Küchenbereich, einem Bad und einem Wintergarten.

Rechtliche und finanzielle Grundlagen

Die Unterbringung in der Gruppe erfolgt gemäß §§ 27, 34 und 41 des SGB VIII. Die Finanzierung der Hilfe richtet sich nach dem Leistungsentgelt.

Pädagogische Richtlinien

  • Leben in einem schönen Zuhause, in einer freundlichfamiliären und entwicklungsfördernden Atmosphäre
  • Geborgenheit in einer lebendigen Gemeinschaft, welche die einzelnen Gruppenmitglieder trägt und sich als Lernfeld für junge Menschen versteht
  • Persönliches Wachstum durch bewusste Aufarbeitung vergangener und aktueller persönlich-familiärer Erfahrungen und Schwierigkeiten
  • Alltagsorientierung und individuelle Begleitung entsprechend der Fähigkeiten, Ressourcen und Interessen der Einzelnen
  • Gemeinsame Erarbeitung einer angemessenen beruflichen und persönlichen Zukunftsperspektive
  • Verselbständigung durch Unterstützung alltagspraktischer Fertigkeiten und Stärkung der Eigenverantwortung

Das Team

Das Team besteht aus langjährig erfahrenen Pädagogen/innen, es wird von einer qualifizierten Hauswirtschaftlerin unterstützt und bietet professionelle Begleitung bei gleichzeitig wertschätzender und menschlicher Nähe.

  • Till Berghorn, Dipl. Pädagoge
  • Gabriele Werning, Erzieherin
  • Chantal Mehler, Erzieherin
  • Jessica Frowein, Erzieherin
  • Maria Möllers-Gädker, Hauswirtschaftskraft
  • 1 Jahrespraktikant/in

Bilder aus unserer Wohngruppe