Dock 14 Steinfurt

Wenn die Schule für dich nicht mehr
das ist, was sie sein sollte.

Dock 14
Goldstraße 14
48565 Steinfurt

Tel. 02551-862848



Du willst …

  • nicht dauernd Gemecker haben
  • nicht das Gefühl haben, alles falsch zu machen
  • gesehen und gehört werden
  • dass Schule läuft
  • deine Ziele erreichen
  • etwas verändern

Du brauchst …

  • jemanden, der zu dir hält
  • einen Ort, wo du andocken kannst
  • jemanden an deiner Seite
  • Unterstützung – Support – Hilfe
  • jemanden, der dir mit der Schule hilft

Wir können zusammen …

  • schwierige Konflikte und Situationen klären
  • nach Lösungen für Probleme suchen
  • Sport machen
  • in der Holz- und Metallwerkstatt kreativ sein
  • lernen (wenn es sein muss)
  • Ausflüge machen
  • chillen und zocken
  • kochen, backen und essen

Und das gerne auch in den Ferien.


Wir wollen …

  • dich kennenlernen
  • an deiner Seite sein
  • Zeit mit dir verbringen
  • dich entlasten
  • dass du die Schule meisterst
  • dass du dir Ziele steckst und verfolgst

Und das step by step.


Das Team

Gertrud Hovestadt

Gertrud Hovestadt

Projektleiterin

Tel. 0175 – 9 06 50 83

Email

André Warnke

André Warnke

Pädagogische Fachkraft

Tel. 0170 – 9 27 39 69

Email

Gregor Mensing

Gregor Mensing


Wir …

  • bilden ein multiprofessionelles Team mit unterschiedlichen beruflichen Erfahrungen
  • bieten einen Ort zum Andocken
  • sind zur Verschwiegenheit verpflichtet
  • arbeiten eng verbunden mit der Jugendwerkstatt und der Möbelbörse Steinfurt
  • sind ein Projekt der Ev. Jugendhilfe Münsterland gGmbH
  • kooperieren mit der Schule am Bagno (Steinfurt-Burgsteinfurt), der Realschule am Buchenberg (Steinfurt-Borghorst), der Emmy-Noether-Schule (Neuenkirchen) und
    der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule (Nordwalde)

Dock 14 ist …

  • ein Projekt nach § 16h SGB II und § 13 SGB VIII im Kreis Steinfurt
  • ein Projekt mit der jobcenter Kreis Steinfurt AöR und dem Kreisjugendamt Steinfurt
    als Kostenträger

Region: Steinfurt
Angebot: Beratung & Therapie


Zukunft gelingt gemeinsam