Bilderleiste

Wohngruppe Rhede

46414 Rhede
Theresienstr. 1a
Tel: 02872 – 9485711
Fax: 02872 – 9488548
Mobil: 0160 – 5422164

Email

Region: Borken
Angebot: Wohngruppen
Aufnahmealter i. d. R. 15-17 Jahre
Platzzahl 9 Plätze inklusiv 3 Plätze Verselbstständigungsbereich
MitarbeiterInnen 5 pädagogische Fachkräfte + 1 Hauswirtschaftskraft
Gesetzliche Grundlage § 42; § 34; § 41
Finanzierung vereinbartes Leistungsentgelt

Zielgruppe

Die Wohngruppe Rhede beheimatet neun männliche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die aus persönlichen Gründen ihr Heimatland und ihre Familie verlassen mussten.

Die Gruppe

  • Bietet großzügigen Platz für neun Bewohner: jeder Jugendliche verfügt über ein eigenes Zimmer. Die schöne offene Küche lädt zum gemeinsamen Kochen und anschließendem Essen ein
  • Integriertes Appartment, welches Platz für drei Heranwachsende im Verselbstständigungsbereich bietet
  • Ist modern und stilgerecht im angenehmen Ambiente eingerichtet
  • Zentral gelegen, gute Busverbindungen, ausgebaute Radwege
  • Vereine und verschiedene Freizeitmöglichkeiten direkt vor Ort und in unmittelbarer Nähe

Arbeitsschwerpunkte

  • Integration
  • Förderung
  • Unterstüzung im Asylverfahren
  • Untertützung bei der Aufarbeitung biografischer Erlebnisse
  • Einbindung in das sozial Umfeld
  • Entwickling von Perspektiven (Schule, Beruf usw.)
  • Eintwicklung von Selbstständigkeit
  • Unterstützung in eigenverantwortlichem Handeln

Das Team

Das Team besteht aus erfahrenen PädagogenInnen, es wird von einer qualifizierten Hauswirtschaftlerin unterstützt und bietet professionelle Begleitung bei gleichzeitig wertschätzender und menschlicher Nähe.

Tobias Tomaszik (Teamleitung)
Kerstin Heilliger
Hannah Vinkelau
Sandy Siepenkort
Frank Krüchting
Angelika Nimtz (Hauswirtschaftskraft)