Bilderleiste

Willkommen

bei der Ev. Jugendhilfe Münsterland

Wir suchen Familien

Was Menschen erwartet, die sich auf den Weg machen, Pflege-, Gast- oder Inobhutnahmefamilie zu werden, wollen die Fachkräfte der Ev. Jugendhilfe Münsterland erläutern.
Sprechstunden für Interessierte sind

  • in Hörstel, Krankenhausstraße 14 jeden 1. + 3. Donnerstag im Monat, 17-18 Uhr, oder Tel 0175/2643725
  • in Gescher, Berkelweg 2 jeden 1. + 3. Donnerstag im Monat, 17-18 Uhr, oder Tel 02541-8017124,
  • in Steinfurt, Kreuzstiege 11 jeden 2. Montag im Monat, 16-18 Uhr, oder Tel 02551-7042023.
 

Partizipation

Mitwirkung – Anregung – Beschwerde

„Glücklich sind die, die erfahren, was man an ihnen aussetzt und sich danach bessern können.“ (William Shakespeare, 1600)

Kinder, Jugendliche, Eltern und Mitarbeitende haben bei der Ev. Jugendhilfe Münsterland die Möglichkeit, mitzuwirken und für ihre Rechte einzustehen.
Jede Idee, jede Anregung und jede Beschwerde ist eine Chance,
die Qualität unseres pädagogischen und menschlichen Handelns
zu verbessern. Mehr

Aktuelles


Pressemitteilung
Lokalpolitik meets Jugendwerkstatt
Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland lud VertreterInnen der Steinfurter Fraktionen ein, um mit ihnen über die Situation von benachteiligten Jugendlichen in Steinfurt zu diskutieren und das Angebot der Jugendwerkstatt an der Goldstraße in Burgsteinfurt kennenzulernen. Dieser Einladung sind lokale PolitikerInnen ... Mehr
Systemsprenger – Kino Steinfurt lädt zur Expertenrunde ein
Am 8.10.2019 veranstaltet das Kino Steinfurt mit der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland , einer ehemaligen Pflegemutter und dem Jugendamt des Kreises Steinfurt eine Sondervorstellung mit anschließender Expertenrunde zum Film „Systemsprenger“. Dieser Film hat bereits viel Aufmerk­samkeit in den Medien erhalten und erzählt die Geschichte der kleinen Benni. Benni ist wild und wo sie hinkommt, Pflegefamilie, Wohngruppe, Förderschule, fliegt sie sofort wieder hinaus. Mehr
Die Ev. Jugendhilfe Münsterland zertifizierte ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegekinderwesen
Familien, die fremde Säuglinge, (Klein-)Kinder oder Jugendliche bei sich aufnehmen und in ihrem Zuhause versorgen, erziehen und begleiten, sollten bei dieser anspruchsvollen Aufgabe eine gute Beratung, Begleitung und Unterstützung erfahren. Gerade die Kombination aus Erziehung im öffentlichen Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe und der Privatheit einer Familie ... Mehr
Wir können analog und digital!
Getreu diesem Motto fand am Donnerstag, den 11.07.2019, die letzte Veranstaltung der Inhouse Fortbildung zum Thema „Digitalisierung in der Ev. Jugendhilfe Münsterland gGmbH“ statt. Als Nachfolgeveranstaltung zur ersten Fortbildungsreihe im Jahr 2018 waren erneut Lutz Siemer und Marcus Flachmeyer von HeurekaNet als Kooperationspartner und Referenten für uns zuständig. Mehr
Tauchschule ermöglicht Jugendlichen die Teilnahme an einem Tauchkurs
Evangelische Jugendhilfe taucht ab
Freitag, 17. Mai 2019, Bahnhof Emsdetten um 15.22 Uhr: bereits im dritten Jahr in Folge beginnen wir hier unseren Wochenendtrip nach Schloss Dankern. Wir, dass sind die Mädels und Betreuer*innen der Mädchenwohngruppe Emsdetten. Gebucht wurde schon reichlich im Voraus, kleine Ferienhäuschen, jeweils für die ... Mehr

Alle Nachrichten