Bilderleiste

Willkommen

bei der Ev. Jugendhilfe Münsterland

Wir suchen Familien

Was Menschen erwartet, die sich auf den Weg machen, Pflege-, Gast- oder Inobhutnahmefamilie zu werden, wollen die Fachkräfte der Ev. Jugendhilfe Münsterland erläutern.
Sprechstunden für Interessierte sind

  • in Hörstel, Krankenhausstraße 14 jeden 1. + 3. Donnerstag im Monat, 17-18 Uhr, oder Tel 0175/2643725
  • in Gescher, Berkelweg 2 jeden 1. + 3. Donnerstag im Monat, 17-18 Uhr, oder Tel 02541-8017124,
  • in Steinfurt, Kreuzstiege 11 jeden 2. Montag im Monat, 16-18 Uhr, oder Tel 02551-7042023.
 

Partizipation

Mitwirkung – Anregung – Beschwerde

„Glücklich sind die, die erfahren, was man an ihnen aussetzt und sich danach bessern können.“ (William Shakespeare, 1600)

Kinder, Jugendliche, Eltern und Mitarbeitende haben bei der Ev. Jugendhilfe Münsterland die Möglichkeit, mitzuwirken und für ihre Rechte einzustehen.
Jede Idee, jede Anregung und jede Beschwerde ist eine Chance,
die Qualität unseres pädagogischen und menschlichen Handelns
zu verbessern. Mehr

Aktuelles


Offener Ganztag
Projektleiterinnen der Evangelischen Jugendhilfe geschult
Insgesamt 15 OGS Projektleiterinnen aus drei Regionen der Evangelischen Jugendhilfe haben am 7.12.19 ihre trägerinterne Projektleiterschulung abgeschlossen. Seit dem Frühjahr haben sie sich zu mehreren Veranstaltungen getroffen. Intensiv gearbeitet wurde in jeweils zweitägigen Einheiten ... Mehr
Die neue Geschäftsführung stellt sich vor
Seit Anfang des Jahres 2020 führen Karin Beckmann und Egbert Große Ahlert die Geschäfte der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland. Nachdem Gerd Dworok nach fast 25jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer zum Ende 2019 in den Ruhestand verabschiedet wurde, übernimmt nun das Duo die Verantwortung. Die beiden sind in der Einrichtung bereits bekannt: ... Mehr
Pressemeldung
Dörfer mit Zukunft
Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland beteiligt sich am Projekt der Diakonie Deutschland „Dörfer mit Zukunft“. Ziel ist es, das soziale Miteinander im ländlichen Raum durch neue digitale Möglichkeiten zu ergänzen und zu verbessern. Insgesamt 5 Dörfer oder Ortsteile in ganz Deutschland sind beteiligt, die Ev. Jugendhilfe ist mit dem Ortsteil Püsselbüren dabei. Mehr
Pressemitteilung der Diakonie RWL
Brennendes Thema Schulausschluss
Die Diakonie RWL hat in einer Umfrage festgestellt, dass Kinder aus Wohngruppen öftervon der Schule ausgeschlossen werden als andere. Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland ist hier bereits vor Ort aktiv. Sie arbeitet mit dem Schulamt, dem Jugendamt und verschiedenen Schulleitungen im Kreis Steinfurt zusammen, um gemeinsame Lösungen für die Kinder und Jugendlichen ... Mehr
Die OGS der Regenbogenschule im Weihnachtsfieber
Weihnachtsduft liegt in der Luft
Auch in diesem Jahr ging es in der Regenbogenschule wieder sehr weihnachtlich zu. Groß und Klein wurde einiges geboten. Angefangen mit den wöchentlichen Adventsfeiern im Vormittag, die abwechselnd von den Klassen organisiert wurden, bis hin zum Plätzchen backen - war alles dabei. Spiel, Spaß und vor allem die weihnachtliche ... Mehr

Alle Nachrichten