Wohngruppe An der Werse

Warendorfer Str. 509
48157 Münster

Tel: 0251-143878
Fax: 0251-2841994

Aufnahmealter: ab 14-15 Jahre
Platzzahl: 8 Plätze
Mitarbeiter*innen: 4 pädagogische Fachkräfte, 1 Jahrespraktikant, 1 Hauswirtschaftskraft
Betreuungszeiten: 24 Std.
Gesetzliche Grundlage: §§ 27, 34, 41 SGB VIII
Finanzierung: Vereinbartes Leistungsentgelt



Pädagogischer Ansatz

  • Leben in einem schönen Zuhause, in einer freundlich-familiären und entwicklungsfördernden Atmosphäre
  • Geborgenheit in einer lebendigen Gemeinschaft, welche die einzelnen Gruppenmitglieder trägt und sich als Lernfeld für junge Menschen versteht
  • Persönliches Wachstum durch bewusste Aufarbeitung vergangener und aktueller persönlich-familiärer Erfahrungen und Schwierigkeiten
  • Alltagsorientierung und individuelle Begleitung entsprechend der Fähigkeiten, Ressourcen und Interessen der Einzelnen
  • Gemeinsame Erarbeitung einer angemessenen beruflichen und persönlichen Zukunftsperspektive
  • Verselbstständigung durch Unterstützung alltagspraktischer Fertigkeiten und Stärkung der Eigenverantwortung

Zielgruppe

  • Mädchen und Jungen ab ca. 14-15 Jahre, die überwiegend eine längerfristige Perspektive suchen
  • Belegung: regional und überregional
  • Standort: Münster

Rundgang durch die Wohngruppe


Der Verselbstständigungsbereich

  • bietet Platz für einen Jugendlichen, der aus der Gruppe kommt und bald in die eigene Wohnung geht. Es soll ein Lernort zwischen der Gruppe und der Selbstständigkeit sein.
  • befindet sich anliegend an die Gruppe in einem separaten Apartment. Die Wohnung verfügt über einen großen Wohnbereich mit integriertem Schlafzimmer und Küchenbereich, einem Bad und einem Wintergarten.

Die Gruppe

  • bietet großzügig Platz für 8 Mädchen und Jungen: Neben Einzelzimmern gibt es ein großes Wohnzimmer, einen Wintergarten und einen Computerraum,
  • ist modern und jugendgerecht in angenehmem Ambiente eingerichtet,
  • ist ruhig gelegen am Ortsrand von Münster. Durch die Nähe zur Werse bietet sich eine schöne Naturumgebung.
  • Das Zentrum Münsters ist durch gute Busverbindungen und ausgebaute Radwege schnell erreichbar.

Das Team

Das Team besteht aus langjährig erfahrenen Pädagog*innen, es wird von einer qualifizierten Hauswirtschafterin unterstützt und bietet professionelle Begleitung bei gleichzeitig wertschätzender und menschlicher Nähe.

Vorne von links nach rechts:
Aleyna Müller, Anerkennungsjahrpraktikantin
Gaby Werning, Erzieherin
Olaf Sicking, Enschedepraktikant

Mittlere Reihe von links nach rechts:
Chantal Mehler, Erzieherin (Gruppenleitung)
Jessica Frowein, Erzieherin
Sebastian Hruschka, Erzieher (Gruppenleitung)

Hinten:
Maria Kamp, Hauswirtschafterin


Region: Münster

Angebot: Regelwohngruppen

Zukunft gelingt gemeinsam