Bilderleiste

Willkommen

bei der Ev. Jugendhilfe Münsterland

Aktuelles zur Notbetreuung

Seit dem 23.04. ist der Kreis der Eltern, die Anspruch auf eine Notbetreuung haben, erweitert. Auch Alleinerziehende können seit dem 27.04. einen Antrag stellen.
Die Ev. Jugendhilfe bietet in allen Einrichtungen eine Notbetreuung an.

Für die Inanspruchnahme der Betreuung wenden Sie sich bitte jeweils an Ihr zuständiges Jugendamt (Informationen finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten der Orte).
Wichtig: Zum Antrag müssen Sie eine Unabkömmlichkeitsbescheinigung durch den Arbeitgeber einreichen.

Die Mitarbeiter*innen unserer Kitas und offenen Ganztagsgrundschulen sind Ihnen bei Fragen gerne behilflich. Kontaktieren Sie die Häuser bitte über Mail oder Telefon.

Weitere Informationen für Eltern

Notbetreuung im Kreis Steinfurt (Jugendamt)

Fragen und Antworten zur Notbetreuung (Schulministerium)

Corona: Aktuelle Informationen für Eltern (Familienministerium)

Wir eröffnen neue Perspektiven für Kinder, Jugendliche und Familien: Die Mitarbeitenden der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland unterstützen und begleiten junge Menschen in den vielfältigsten Angebotsformen – damit Zukunft gemeinsam gelingt.

Wir bieten zum 01.08. oder 01.09.2020 Plätze an für das/den

Freiwilliges Soziales Jahr bzw. Bundesfreiwilligendienst

an verschiedenen Offenen Ganztagsschulen in Steinfurt, Emsdetten, Saerbeck und Hörstel.

Deine Aufgaben:

  • die Mitarbeit und Unterstützung bei der Betreuung der Grundschulkinder im OGS Alltag
  • die Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von AG‘s

Wir bieten Dir:

  • Einblicke in die Arbeit von Offenen Ganztagsgrundschulen
  • Anleitung und Unterstützung bei der Betreuung und Förderung von Grundschulkindern
  • eine angemessene Vergütung
Hier geht’s zu den Kontaktdaten und zur Online-Bewerbung
Wir suchen Familien

Was Menschen erwartet, die sich auf den Weg machen, Pflege-, Gast- oder Inobhutnahmefamilie zu werden, wollen die Fachkräfte der Ev. Jugendhilfe Münsterland erläutern.
Sprechstunden für Interessierte sind

  • in Hörstel, Krankenhausstraße 14 jeden 1. + 3. Donnerstag im Monat, 17-18 Uhr, oder Tel 0175/2643725
  • in Gescher, Berkelweg 2 jeden 1. + 3. Donnerstag im Monat, 17-18 Uhr, oder Tel 02541-8017124,
  • in Steinfurt, Kreuzstiege 11 jeden 2. Montag im Monat, 16-18 Uhr, oder Tel 02551-7042023.
Partizipation
Mitwirkung – Anregung – Beschwerde

„Glücklich sind die, die erfahren, was man an ihnen aussetzt und sich danach bessern können.“ (William Shakespeare, 1600)

Kinder, Jugendliche, Eltern und Mitarbeitende haben bei der Ev. Jugendhilfe Münsterland die Möglichkeit, mitzuwirken und für ihre Rechte einzustehen.
Jede Idee, jede Anregung und jede Beschwerde ist eine Chance, die Qualität unseres pädagogischen und menschlichen Handelns zu verbessern. Mehr

Alle Nachrichten