Bilderleiste

Pressespiegel

Westfälische Nachrichten, 29.06.2018
Mehr als nur Sprachförderung an der Ludgerischule
„Startklar“ beginnt im August


Mit Beginn des neuen Schuljahres startet an der Ludgerigrundschule das Projekt „Startklar“. Dabei sollen gezielt Kinder mit Migrationshintergrund gefördert werden – sowohl sprachlich als auch bei der Bewältigung des Alltags. Mehr

Westfälische Nachrichten, 18.06.2018
Sommerfest
Kirmestrubel in der Kita Sonnenschein


So geht Demokratie mit Spaß für die Kleinen: Die Kinder der Kita Sonnenschein hatten über das Thema ihres Sommerfests abgestimmt und sich für „Kirmes“ entschieden. Mehr

Westfälische Nachrichten, 28.04.2018
Facebook, WhatsApp und Co.
Ein tägliches Thema auch in der Schule


Der Umgang von Kindern mit den sozialen Medien beschäftigt Eltern wie Lehrer. Zum Thema „Facebook, WhatsApp und Co“ referierte jetzt Carsten Osterkamp von der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland in der Ludgerischule. Mehr

Westfälische Nachrichten, 23.04.2018
Blickpunkt@Jugend
Mobilität und Outdoorplatz fest im Visier


Der Ideenworkshop ist zu Ende. Vier konkrete Vorhaben sollen umgesetzt werden. Das Team Blickpunkt@Jugend hofft auf starke Beteiligung und Unterstützung. Auf Basis der Ergebnisse, die im Rahmen des Ideenworkshops vor den Osterferien zusammengetragen wurden, freut sich das Team Blickpunkt@Jugend ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 20.04.2018
Das etwas andere Konzept in der Jugendhilfe
Gastfamilien als Anker in schwerer Zeit


Wenn Jugendliche mit bitterer Vorgeschichte auch in Heim oder Wohngruppe keine Perspektive sehen, hilft mitunter die Vermittlung in eine ganz normale Gastfamilie. Wie dieses Konzept noch verbessert werden kann, darüber tauschten sich Jugendhilfe-Mitarbeiter ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 17.04.2018
Selbstbehauptung für Vorschulkinder
Gestärkt für den weiteren Weg


Um den 22 Jungen und Mädchen, die im Sommer die Kita in Richtung Schule verlassen, den Wechsel zu erleichtern, hat die Villa Kunterbunt für ihre Vorschulkindern ein Selbstbehauptungstraining organisiert. Der Wechsel in die Grundschule – für Kinder ein Riesen-Entwicklungsschritt. Mehr

Westfälische Nachrichten, 22.03.2018
Erst Quatsch, dann neue Lernmittel
Viel los an der Grundschule


Ordentlich etwas los war dieser Tage in der St.-Georg-Grundschule. Alles hatte irgendwie mit Unterricht zu tun, aber auch mit Unterstützung, die die Schule erreicht und ohne die es nicht gegangen wäre.Mehr

Westfälische Nachrichten, 06.03.2018
Von Afghanistan ins Klostercafé Gravenhorst
18-jähriger Flüchtling findet neue Heimat und Ausbildung


Shah Mahmood Ahmadzai ist 18 Jahre alt. Vor zwei Jahren hat sich der junge Mann auf den Weg von Afghanistan nach Deutschland gemacht unter anderem den Iran, die Türkei und Griechenland durchquert – fast ausschließlich zu Fuß. Mehr

Westfälische Nachrichten, 06.03.2018
Helfer krempeln Ärmel hoch
„Bürger für Bürger“


Wie umfangreich die Arbeit sein würde, sahen die „Bürger für Bürger“ erst vor Ort. „Der Wasserhahn war undicht, die Arbeitsplatte unter dem Herd total verfault“, erinnert sich einer der Helfer. Der gemeinnützige Verein hatte auf den Hilferuf ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 28.02.2018
„Besser kann man es nicht haben“
Steinfurter Geschichtstag


Der Countdown läuft: Am Wochenende 21./22. April (Samstag/Sonntag) findet der vierte Steinfurter Geschichtstag statt. Nach „Jüdisches Leben in Steinfurt“ 2013, „100 Jahre Erster Weltkrieg“ 2014 und „Von Steinfurt in die Welt – Auswanderer“ ... Mehr

Münstersche Zeitung, 19.02.2018
Von Outdoor-Platz bis Disco-Fahrt
Projekt „Blickpunkt@Jugend“


Beim Auftakt von Blickpunkt@Jugend kamen auch die jungen Leute selbst zu Wort. Sie hatten ganz konkrete Ideen, was sie sich im Ort wünschen. Zwar „jwd“ (janz weit draußen), aber cool – auf diesen vielleicht flapsigen, aber selbstbewussten ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 16.02.2018
Kunterbuntes Familienfest - Zehn Jahre Offene Ganztagsgrundschule


Als die offiziellen Gäste mit ihren Reden das Feld geräumt hatten, kamen die Kinder wieder und brachten Eltern, Großeltern und Freunde mit. Beim Familienfest zum zehnjährigen Bestehen der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) standen die Schüler im Mittelpunkt. Immerhin war es auch ihr Programm. Mehr

Westfälische Nachrichten, 16.02.2018
Was steckt wohl darin? Spende aus dem kfd-Kinderflohmarkt


Die bunten Sitze hatte die Frauengemeinschaft kfd unverpackt mitgebracht, zur sofortigen Benutzung im neu ausgestattenen Rollenspielbereich. Darauf hockten die Kinder der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS), während sie darauf warteten, die anderen Geschenke auspacken zu dürfen. Mehr

Münstersche Zeitung, 09.02.2018
Kita Emilia
Straßenkarneval eingeläutet


Die Erzieherinnen als Rudel pink-rosa-farbener Einhörner mitten in einer Meute von kleinen Hexen, Prinzessinnen, Marienkäfern und Piraten: So sieht es aus, wenn die Kita Emilia als Karnevalsumzug im Viertel unterwegs ist. Mehr

Westfälische Nachrichten, 07.02.2018
Kita-Neubau
Vier Bewerber im Casting


Bereits in diesem Sommer soll ein neuer, zusätzlicher Kindergarten mit zwei Gruppen provisorisch an den Start gehen. Später ist ein Neubau für drei Gruppen in oder nahe des geplantes Neubaugebiets vorgesehen. Das empfahlen am Montagabend ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 19.01.2018
Neues Siegel für Il Nido
Kita ohne Erdnüsse


Die Kindertagesstätte Il Nido der evangelischen Jugendhilfe Münsterland GmbH hat in den vergangenen Jahren Erdnüsse aus ihrer Einrichtung verbannt. Die Kita in der Grevener Wöste trägt daher seit kurzem das Siegel „Erdnussfreie Einrichtung“ des Nuss-Anaphylaxie Netzwerks (NAN). Mehr

Westfälische Nachrichten, 14.01.2018
Lions-Club Tecklenburg
Eine gute Idee, die ankommt


Einen kurzen Moment waren Sylvia Egelkamp und Wolfgang Flohre sprachlos, als sie auf der Bühne standen. Wenig verwunderlich, hatten sie doch gerade von Dr. Cord Prigge und Holger Merge erfahren, mit welchen Beträgen der Lions-Club ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 12.01.2018
Lions-Club hat sein Ziel erreicht


Am Freitagabend wird es offiziell: Dann überreicht NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann die Förderschecks der Charity-Aktion des Lions-Club Tecklenburg an die Initiatoren des stationären Hospizhauses für das Tecklenburger Land und die Kinder- und Jugendschutzstelle der evangelischen Jugendhilfe. Mehr

Münsterland Zeitung, 11.01.2018
Evangelische Jugendhilfe ist Kita-Favorit


Vier Bewerber gab es für die Trägerschaft des neuen Kindergartens. Nach zweieinhalb Stunden Beratung in der Ratssitzung stieg die Spannung bei den Vertretern der vier Institutionen auf das Ergebnis. Doch es fiel deutlich aus. ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 09.01.2018
Marienschüler absolvierten Kursus in Selbstsicherheit
Auch mal laut „Nein“ sagen


Ein Selbstsicherheitskursus für Kinder fand jetzt in der Marienschule statt. An zwei Tage setzten sich 15 Grundschulkinder mit ihren Gefühlen und Grenzen auseinander. Sie erfuhren dabei, wie man sich gut abgrenzt und eine klare Position bezieht, heißt es in einer ... Mehr

WirIn, 13.12.2017
Babybedenkzeit erstmalig für Jungs


In den vergangenen Jahren wurde das Projekt „Babybedenkzeit“ der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland bereits mehrfach in der Schule am Bagno durchgeführt – bisher immer mit Mädchen. Doch bereits während des letzten Projekts meldeten einige Schüler ebenfalls Interesse an diesem Projekt an ... Mehr

Westfälische Nachrichten, 6.11.2017
Vortrag bei der KAB St. Paulus
Kinderarmut ist in Deutschland präsent


Sylvia Egelkamp und Karin Beckmann von der evangelischen Jugendhilfe Münsterland referierten am Sonntag im Rahmen einer Veranstaltung der KAB St. Paulus. Eigentlich müsste es doch jedem Menschen in Deutschland gut gehen. Mehr

Westfälische Nachrichten, 1.11.2017
Vortrag bei der KAB St. Paulus
Kinderarmut im Kreis


Die KAB St. Paulus lädt zu einem Vortrag über Kinderarmut im Kreis Steinfurt ein. Zwei Referentinnen von der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland sind am Sonntag (5. November) zu Gast. Mehr

Münstersche Zeitung, 30.10.2017
„Blickpunkt@Jugend“
Startschuss für Förderprojekt


Mit einem Treffen der Projektsteuerungsgruppe aus Vertretern des Kreisjugendamtes, der Gemeinde Metelen und der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland ist das Förderprojekt „Blickpunkt@Jugend“ nun offiziell gestartet. Mehr

Grevener Zeitung, 24.10.2017
Neuer OGS-Träger in der St.-Josef-Schule
Der Wechsel verlief fast unbemerkt


Seit gerade mal sieben Wochen sind sie da – und es ist, als kenne und schätze man sich schon seit Jahren. Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland hat nach den Sommerferien die OGS-Betreuung in der St.-Josef-Grundschule übernommen. Mehr