Bilderleiste

Wohngruppe Videris

46325 Borken
Dülmener Weg 22
Tel: 02861 – 63531
Fax: 02861 – 604671
Mobil: 0175 – 4382144

Email

Region: Borken
Angebot: Wohngruppen
Aufnahmealter ab 11 Jahre
Platzzahl acht Plätze, davon zwei im Verselbstständigungsbereich
MitarbeiterInnen Vier pädagogische Fachkräfte mit Zusatzausbildungen
Betreuungszeiten 24/7
Gesetzliche Grundlage §§ 34, 35a, 41 SGB VIII, in Einzelfällen §§ 71, 72 JGG
Finanzierung Vereinbartes Leistungsentgelt

Wohngruppe Videris (lat.: du wirst gesehen)

… für Kinder und Jugendliche die aufgrund ihrer persönlichen Lebenssituation nicht mehr in ihrem bishergen familiären Umfeld leben können und wollen.

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen ist die Orientierung an deren Lebenswelten und Erfahrungen. Als Schwerpunkte unserer Arbeit ergeben sich daraus:

  • Aufbau verlässlicher und belastbarer Beziehungen als Basis zur Auseinandersetzung mit den individuellen Zielvorstellungen.
  • Erstellung individueller Hilfepläne in Kooperation mit dem jungen Menschen, den Eltern und dem zuständigen Jugendamt.
  • Kontinuierliche Begleitung und Unterstützung im Hilfeprozess durch
    • Einbeziehung der Eltern in die pädagogische Arbeit
    • soziale Einbindung in den Lebensraum Borken
    • Beheimatung in der Wohngruppe, Rückführung in die Herkunftsfamilie oder Verselbstständigungstraining mit der Möglichkeit der Nachbetreuung in der eigenen Wohnung.

Das Team:

Anne Tegtmeier
Projektleitung, Sozialarbeiterin

Bastian Sandscheiper
Erzieher

Nadine Levers
Erzieherin

Lukas Deggerich

Elisabeth Rawert-Bahouri
Hauswirtschaftskraft, Familienpflegerin

Bilder aus der Wohngruppe