Bilderleiste
Aktuelles
Die neue Geschäftsführung stellt sich vor
Seit Anfang des Jahres 2020 führen Karin Beckmann und Egbert Große Ahlert die Geschäfte der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland. Nachdem Gerd Dworok nach fast 25jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer zum Ende 2019 in den Ruhestand verabschiedet wurde, übernimmt nun das Duo die Verantwortung. Die beiden sind in der Einrichtung bereits bekannt: ... Mehr
Pressemeldung
Dörfer mit Zukunft
Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland beteiligt sich am Projekt der Diakonie Deutschland „Dörfer mit Zukunft“. Ziel ist es, das soziale Miteinander im ländlichen Raum durch neue digitale Möglichkeiten zu ergänzen und zu verbessern. Insgesamt 5 Dörfer oder Ortsteile in ganz Deutschland sind beteiligt, die Ev. Jugendhilfe ist mit dem Ortsteil Püsselbüren dabei. Mehr
Pressemitteilung der Diakonie RWL
Brennendes Thema Schulausschluss
Die Diakonie RWL hat in einer Umfrage festgestellt, dass Kinder aus Wohngruppen öftervon der Schule ausgeschlossen werden als andere. Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland ist hier bereits vor Ort aktiv. Sie arbeitet mit dem Schulamt, dem Jugendamt und verschiedenen Schulleitungen im Kreis Steinfurt zusammen, um gemeinsame Lösungen für die Kinder und Jugendlichen ... Mehr
Die OGS der Regenbogenschule im Weihnachtsfieber
Weihnachtsduft liegt in der Luft
Auch in diesem Jahr ging es in der Regenbogenschule wieder sehr weihnachtlich zu. Groß und Klein wurde einiges geboten. Angefangen mit den wöchentlichen Adventsfeiern im Vormittag, die abwechselnd von den Klassen organisiert wurden, bis hin zum Plätzchen backen - war alles dabei. Spiel, Spaß und vor allem die weihnachtliche ... Mehr
Pressemitteilung
Dumter Kids fliegen in die Digitale Zukunft
Einmal über einer Wiese schweben, auf einen anderen Planeten fliegen oder auf der Tafel im Klassenraum sitzen… Wer hat sich das als Kind nicht gewünscht? Das Projekt „DigiKids – Kompetent in die digitale Zukunft“ macht´s möglich. Das außerunterrichtliche Bildungsangebot wurde vom Landschaftsverband ... Mehr
Pressemitteilung
10 Jahre JuMeGa® (Junge Menschen in Gastfamilien)
Magische Momente, wertschätzende Worte und eine entspannt-fröhliche Atmosphäre. Bessere Rahmenbedingungen hätte man sich für das Jubiläumsfest von JuMeGa® der Ev. Jugendhilfe Münsterland nicht wünschen können. Viele Gastfamilien aus dem Münsterland, dem nördlichen Emsland und dem Osnabrücker Land waren am Mittwoch der Einladung gefolgt. Mehr
Pressemitteilung
„FRIEDENSBOTSCHAFT 1“ aus der Jugendwerkstatt Steinfurt
Seit dem 20. August 2019 hatten sich zwei überdimensionale Friedenstauben (Höhe: ca. 2,20m) in Steinfurt niedergelassen. Die Eine nistete sich in Burgsteinfurt auf der Fußgängerzone ein, und die Zweite, nicht weniger auffällig, in Borghorst vor dem Heimathaus. Am 18. September verließen sie ihre Quartiere ... Mehr
Systemsprenger – Kino Steinfurt lädt zur Expertenrunde ein
Am 8.10.2019 veranstaltet das Kino Steinfurt mit der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland , einer ehemaligen Pflegemutter und dem Jugendamt des Kreises Steinfurt eine Sondervorstellung mit anschließender Expertenrunde zum Film „Systemsprenger“. Dieser Film hat bereits viel Aufmerk­samkeit in den Medien erhalten und erzählt die Geschichte der kleinen Benni. Benni ist wild und wo sie hinkommt, Pflegefamilie, Wohngruppe, Förderschule, fliegt sie sofort wieder hinaus. Mehr
Die Ev. Jugendhilfe Münsterland zertifizierte ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegekinderwesen
Familien, die fremde Säuglinge, (Klein-)Kinder oder Jugendliche bei sich aufnehmen und in ihrem Zuhause versorgen, erziehen und begleiten, sollten bei dieser anspruchsvollen Aufgabe eine gute Beratung, Begleitung und Unterstützung erfahren. Gerade die Kombination aus Erziehung im öffentlichen Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe und der Privatheit einer Familie ... Mehr
Wir können analog und digital!
Getreu diesem Motto fand am Donnerstag, den 11.07.2019, die letzte Veranstaltung der Inhouse Fortbildung zum Thema „Digitalisierung in der Ev. Jugendhilfe Münsterland gGmbH“ statt. Als Nachfolgeveranstaltung zur ersten Fortbildungsreihe im Jahr 2018 waren erneut Lutz Siemer und Marcus Flachmeyer von HeurekaNet als Kooperationspartner und Referenten für uns zuständig. Mehr