Bilderleiste

Psychologische Diagnostik

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, institutionsintern auf unseren Psychologischen Dienst zurückzugreifen. Dieser kann genutzt werden, um kindliche und elterliche Hilfebedarfe exakter zu definieren. Dazu werden Diagnostikverfahren für die Bereiche

  • Entwicklung / kognitive Leistung,
  • psychische Belastungen von Eltern und Kindern,
  • familiäre Beziehungen,
  • und elterliches Erziehungsverhalten angewendet.

Vor dem Hintergrund konkreter, fallrelevanter Fragestellungen wird passgenau ein Testinstrumentarium zur diagnostischen Abklärung zusammengestellt. Die Ergebnisse werden in Berichtsform und im Austauschgespräch zur Verfügung gestellt.