13. Mai 2022

#spendeüberinstagram

4800 EUR für die Jungenwohngruppe „Neue Mitte“ in Recke!

Sängerin Alies (@aliesofficial) hatte zusammen mit ihrem Mann Kerim über Instagram zur Spende aufgerufen. Schon in 2021 hatte Alies Gelder gesammelt für unsere Mädchenwohngruppe in Ibbenbüren. Dieses Mal gingen 180 Spenden über Influencer und andere Instagramer ein.

DANKE AN ALLE, DIE MITGEMACHT HABEN!


Pädagogische Leitung Nicole Adämmer hat eine Blick in die Spendenliste geworfen: „Ich war unglaublich gerührt. Beträge von 1 EUR bis 500(!) EUR sind geflossen. Auch eine ehemalige Bewohnerin der Mädchenwohngruppe Ibbenbüren scheint gespendet zu haben, weil sie selbst von der letzten Aktion profitieren durfte und etwas zurückgeben wollte.“


Wie wird das Geld angelegt? Die acht Bewohner der „JWG Neue Mitte“ im Alter von 11 bis 19 haben Wunschlisten erstellt. Gutscheine, Boxspringbetten, Handys und Spielekonsole, viele Wünsche können jetzt wahr werden.

Die Gruppenbewohner konnten sich mit einem Präsentkorb persönlich bei Alies und Kerim bedanken. Die beiden kamen für einen Abend zu Besuch. Es wurde Pizza bestellt, viel geredet und natürlich Musik von Alies gehört.

Ein unvergesslicher Abend für alle dank einer Sängerin, die ihre Reichweite über Instagram für einen guten Zweck genutzt hat.


Rapperin Alies und ihr Mann Kerim freuen sich über Präsenkorb und Danke-Schön-Karte

Zukunft gelingt gemeinsam