23. November 2022

Geschäftsbericht 2022 mit tollen Berichten aus den Teams

Ganz frisch gedruckt ist er soeben eingetroffen: der aktuelle Geschäftsbericht des Diakonieverbund Schweicheln e.V. Wie immer mit vielen interessanten Beiträgen aus den verschiedenen Einrichtungen und Gesellschaften des Verbunds:


„Warum wir tun, was wir tun“

„Warum wir tun, was wir tun“Titel des diesjährigen Geschäftsbericht ist „Warum wir tun, was wir tun“, deshalb beginnen viele Beiträge mit den Worten „Mich/uns treibt an, …“ Eine spannende Frage, denn oft ist der Alltag anstrengend, manchmal auch frustrierend. Umso wichtiger, sich zu besinnen: Wie bin ich eigentlich zu meinem Beruf gekommen, was treibt mich heute an, mich weiterhin für die Belange von Kindern und Jugendlichen einzusetzen, die auf meine/unsere Hilfe angewiesen sind.

Die teils sehr persönlichen Antworten findet man unter anderem in den Artikeln aus „Team Münsterland“:


Kinder sind Zukunft

Mich treibt an, dass Kinder Chancen brauchen, sich zu Persönlichkeiten zu entwickeln, welche selbstbestimmt und wirksam unsere Gesellschaft mitgestalten.


Was motiviert mich? Was ist meine Leidenschaft?

Mich treibt an, dass ich jeden Tag die Vielfalt der Menschen erleben darf.

Sandra Puszcz-Küpers – Motopädin und Inklusionsfachkraft Kita Sterntaler Vreden


Als Quereinsteigerin in der OGS

Mich treibt an, dass es mich erfüllt, Kinder auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen.


„Im Gesehen-werden fängt für mich Wertschätzung und Unterstützung an“

Mich treibt an, Wege zu erkunden, die zunächst unmöglich erscheinen. Ich habe Lust auf unkonventionelle Nischen.

Voktoria vom Hagen – Projektleitung JuMeGa Nord


Krisen sind Chancen, Chancen auf Veränderung

Uns treibt an, dass wir durch unsere Arbeit maßgeblich an der Gestaltung der Lebenswege von Kindern, Jugendlichen und Familien beteiligt sein können.

Christine Hüppe – Inobhutnahme Nord, Kristina Feuersträter – Psychologischer Dienst, Lena Leewe – Leitung Therapeutische Mädchenwohngruppe Ibbenbüren


Vielen Dank für die Mitarbeit und die persönlichen Einsichten, die wir erhalten!


Lesen Sie selbst

Den Geschäftsbericht 2022 können Sie hier als PDF downloaden.


Zukunft gelingt gemeinsam