MoKi Vergissmeinnicht – Eltern in der Kita

Erziehung, Bildung, Förderung und Betreuung

setzen engste Zusammenarbeit mit den Eltern voraus, die wissen müssen, wie sich ihre Kinder entwickeln. Erzieherinnen und Eltern müssen eine korrespondierende Erziehungsallianz bilden. Die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erzieherinnen ist notwendiger denn je.

Wir tragen gerne dazu bei,

die Lücken zu füllen, die das herkömmliche Bildungs- und Erziehungssystem erkennen lässt.

Von Informationstagen schon vor der Anmeldung

über die begleitete Eingewöhnungsphase des Kindes bis hin zu regelmäßigen Elterngesprächen und allgemeinen Absprachen arbeiten wir eng mit den Eltern und anderen Bezugspersonen der Kinder zusammen.

Mitwirkung der Eltern im Rat der Tageseinrichtung,

Elternvollversammlungen, Informationsabende, Elternbriefe sowie Hospitationsangebote schaffen Transparenz und Vertrauen.

Zu den weiteren Aspekten der Zusammenarbeit

gehören natürlich auch die schönen Dinge, wie Eltern-Kind-Aktionen, gemeinsame Feste, Spielplatzaktionen und vieles mehr. Hierdurch werden Verbundenheit und Gemeinschaft zum Wohl der Kinder gestärkt.

Zukunft gelingt gemeinsam